Aktuelles

Produkt des Monats Mai

Im Jubiläumsjahr 2020 stellen wir Ihnen jeden Monat ausführlich ein Produkt des Monats vor. Im Mai sind es Mangos: Die sommerliche Frucht besticht durch ihre Vielfalt, die sich auch in unserem Mango-Produktsortiment wiederspiegelt. Neben Fruchtsirup, Chutney, Essig, getrocknete Mangos mit und ohne Zucker über Mango Monkeys (Fruchtgummi) bis hin zu Apfel-Mango Saft (aus Äpfeln von heimischen Streuobstwiesen mit fruchtigem Mangosaft) finden Sie alle möglichen Mango-Leckereien bei uns im Laden. 

All unsere Mango-Produkte beziehen wir von der Kooperative Preda von den Philippinen.

Was zeichnet die Kooperative Preda aus?

Die Gründung von Preda erfolgte in den neunziger Jahren durch Pater Shay Cullen. Damals herrschte große Armut unter der Landbevölkerung. Mädchen wurden häufig in die Kinderprostitution verkauft. Ein Mangokartell hielt die Preise immer künstlich niedrig.

Heute arbeiten rund 500 Kleinbauernfamilien an dem Fair Trade Projekt mit. Die Wertschöpfung bleibt im Land. Die Mangos werden von der Firma Profood verarbeitet. Preda ist eine sehr vielseitige Organisation. Sie kümmert sich um Kinderrechte vor Ort, betreut Jugendliche, die unschuldig im Gefängnis waren und klärt weltweit darüber auf.

Was wird durch den Fairen Handel bei Preda und für die Philippinen erreicht?

  • Ein Fairer Preis: Durch die höheren Preise, die die KleinbauerInnen für ihre Mangofrüchte erhalten, stand der kommerzielle Zwischenhandel in der Region unter erhöhtem Druck. Er musste ebenfalls die Preise erhöhen, um Mangos zu bekommen. Der Faire Handel hat also nachhaltig die Preise in der Region verändert.
  • Frauenförderung: Die Unterstützung und Förderung von Frauen ist für Preda ein wichtiges Anliegen. Rund 60% der ProduzentInnen sind Frauen. Rund die Hälfte der Mitarbeitenden von Preda sind ebenfalls Frauen.
  • Bildung: Sowohl für die Kinder der Bauernfamilien als auch für die betreuten Kinder in Preda-Zentren stehen Stipendien für die Schulausbildung zur Verfügung.  Die Bauern werden durch drei Preda-BeraterInnen im Bio-Anbau beraten.
  • Ökologie: Preda sorgt dafür, dass jedes Jahr am Fuße des Vulkans Pinatubo rund 2000 Bäume gepflanzt werden – Mahagoni-, Teak- und Mangobäume. Die indigene Bevölkerungsgruppe der Aeta pflegt die Bäume und erntet die Früchte.
  • Zugang zum Markt: Der Faire Handel mit der Gepa sicherte 1982 die wirtschaftliche und politische Unabhängigkeit von Preda.
  • Aufbau der Kooperative: Das Zentrum von Preda wurde auf Grund des großen Bedarfs an Betreuungsplätzen um zwei weitere Zentren erweitert.
Faire Mangos im Weltladen Aachen

Zurück

Neuigkeiten aus dem Aachener Weltladen

Hier können Sie den Newsletter vom September 2021 nachlesen.

Fairtrade Town Aachen

Am 18. September dreht sich anlässlich der „3. Fairtrade-Messe“ in Aachen alles um den Fairen Handel. Es gibt es ein Online-Gewinnspiel und Aktionen vor Ort.

Neuer, fairer Schmuck aus dem Weltladen Aachen.

Neuste, faire Schmuckkollektion eingetroffen

Fair for Future, Buch über Fairen Handel

Misereor und der Weltladen Aachen laden Sie herzlich zu unserer Paneldiskussion "Fair For Future, ein gerechter Handel ist möglich" ein.

Im Rahmen der Fairen Wochen 2021 bietet der Weltladen Aachen zwei kostenlose Online-Veranstaltungen an. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Neu im Weltladen Aachen: Faire Jackfruit

Würzige Currypasten, exotische Jackfruit, aufregende Teesorten...

Lieferkettengesetz für den Fairen Handel

Am 11. Juni 2021 hat der deutsche Bundestag das Lieferkettengesetz beschlossen. Ein großer Erfolg, und dennoch ist noch viel zu tun.

Faires Bananenbrot mit Zutaten aus dem Weltladen Aachen

Ein super leckeres Rezept für veganes Bananenbrot mit Zutaten aus dem fairem Handel.

Fair einkaufen im Weltladen Aachen zu Corona

Wegen unserer großen Sortiments an Lebensmitteln haben wir ganz normal geöffnet.

Newsletter Weltladen Aachen

Hier können Sie den Newsletter vom Mai 2021 nachlesen.

Aachen-Kaffee: Fair und  Bio im Weltladen Aachen

Unser beliebter "Aachen Café Amistad" bekommt eine Rundumerneuerung. Neuer Geschmack, neuer Look!

Fairtrade-Town Aachen

Mehr Nachhaltigkeit in der Nach-Corona-Gesellschaft: Immer mehr Kommunen, Universitäten und Initiativen in Stadt und Städteregion Aachen setzen sich für Fairen Handel ein.

Fashion Revolution Week im Weltladen Aachen

Who made your clothes? Die Fashion Revolution Week will uns informieren und aufrütteln über unseren Kleidungskonsum. In unserem Beitrag erfahren Sie alles über diese Woche und wie Sie sich beteiligen können. 

Newsletter Weltladen Aachen

Hier gibt es den Newsletter März 2021 zu lesen.

Digitaler Einkaufsbummel im Weltladen Aachen

Am Donnerstag, 25. Februar findet von 18 bis 20 Uhr der 2. Digitale Einkaufsbummel in Aachen statt!

Ehrenamtliche Unterstützung gesucht für Weltladen Aachen

Unser PR-Team sucht Unterstützung in den Bereichen Content Creation und Grafikdesign. 

Der Weltladen Aachen trauert um Fritz Bock

Wir nehmen Abschied von Fritz Bock, langjähriger Geschäftsführer und prägender Mitgestalter des Aachener Weltladens.

Fairer Schmuck im Weltladen Aachen

Fair gehandelt und schön schmückend: Unser Silber- und Modeschmuck 

Weltladen Aachen während Corona

Wir haben während des 2. Corona-Lockdowns ganz normal geöffnet. Einen Abhol- und Lieferservice bieten wir Ihnen aber trotzdem an.

Faire Stirnbänder aus Wolle und Filz

Halten warm auch im kalten Wetter: Faire Stirnbänder von Nepalaya

Faire Weihnachtsgeschenke aus dem Weltladen Aachen

Machen Sie Ihren Liebsten, Bekannten oder auch Mitarbeitenden zu Weihnachten eine Freude. Ganz einfach mit unseren Präsenttaschen. Auf Wunsch liefern wir auch nach Hause!

Faire Kerzen aus nachhaltigem Palmwachs im Weltladen Aachen

Bringen Licht und Wärme in die dunkle Jahreszeit: Faire Kerzen

Faire Weihnachten im Weltladen Aachen

Ja, ist es denn schon wieder so weit?! Die Weihnachtszeit naht mit großen Schritten heran.

Fairer Bio Kaffee im Weltladen Aachen, mit dem Segelschiff gereist

18.000 Seemeilen nur von Windkraft angetrieben und nun im Regal im Weltladen Aachen zu finden.

Faire Schokolade im Weltladen Aachen

Die Königsklasse der Süßigkeiten: Schokolade

Rudolf Henke im Weltladen Aachen zum Lieferkettengesetz

Der Aachener CDU-Bundestagsabgeordnete Herr Rudolf Henke besuchte den Weltladen Aachen, um über das Lieferkettengesetz zu diskutieren.

Faire Woche 2020 im Weltladen Aachen

Vom 11. bis zum 25. September findet die bundesweite Aktionswoche zur Fairen Woche 2020 statt. 

2. Aachener Fairtrade-Messe

Zwischen dem 10. und 19. September findet die 2. Aachener Fairtrade-Messe statt - virtuell und mit Aktionstag.

Die Mehrwertsteuer, die wir voraussichtlich bis Ende des Jahres sparen werden, haben wir vor wenigen Tagen gespendet. Wir danken allen Kunden und Kundinnen!

Fairer Aachen Kaffee im Weltladen

Einzigartig und geschmackvoll: Unser Aachen-Kaffee "Café Amistad"

Heiner Grysar

Traurig nimmt der Weltladen Aachen Abschied von Heiner Grysar.

Mehrwertsteuer? Fairwertsteuer! Wir möchten die Mehrwertsteuersenkung als Spende an den Fairen Handel weitergeben.

Den Sommer speichern: Mit dem Sonnenglas

Mit beiden Füßen in fairen Schuhen: Ethletic Sneaker

Fruchtige Mangos bringen den Sommer ins Haus

Fairer Silberschmuck im Weltladen Aachen

In Handarbeit aus Sterlingsilber gefertigt

CHIO Schaufenster im Weltladen Aachen

Der Weltladen Aachen begrüßt Frankreich!

Faire Schuhe von Ethetic im Weltladen Aachen

Das Must-have des Frühlings: Bequeme Sneaker von Ethletic

Unser Schaufenster ist neu dekoriert: Schmuck, so weit das Auge reicht!

Schokonikoläuse, Adventskalender und viele Geschenkideen warten auf Sie!

Wieder mal haben wir unser Schaufenster neu dekoriert und die schönsten neuen Schmuckstücke ausgestellt. 

Diese Windspiele erfreuen mit schönen Klängen und toller Optik.

Passend zur WM: Unsere gestrickten Fingerpuppen-Nationalspieler

Sommer, Sonne, fairer Kaffee - Am 10. Juni von 13 bis 18 Uhr am Welthaus an der Schanz

Ob als Tischdeko für das eigene Osterfrühstück oder als Geschenk im Osternest - diese Eierwärmer aus Filz sind unsere derzeitige Produktempfehlung.

Unser aktuelle Produktempfehlung ist ein solarbetriebener Helikopter.

Im Aachener Weltladen gibt es aktuell viele Produkte rund ums Badezimmer.

Am Samstag, den 13. Mai war es wieder einmal so weit: Der Weltladen Aachen lud zum Tag der Offenen Tür!

Seit einigen Wochen neu im Laden - die Bonga Red Mountain Kaffeekapseln in drei verschiedenen Sorten.

So wie die Rose klassischerweise für die Liebe steht, symbolisiert auch der Rosenquarz die Liebe, die Verliebtheit und die Romantik.

Mitte Mai hat der Weltladen Aachen traditionell zum Weltladentag eingeladen und mit vielen Aktionen und Köstlichkeiten aufgewartet.